Dublin-Verordnung muss abgeschafft werden

Europa

Zur Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs über die nationalen Zuständigkeiten von Asylverfahren in Europa erklärt die Juso-Bundesvorsitzende Johanna Uekermann:

„Heute hat der Europäische Gerichtshof geurteilt, dass auch die hohe Zahl der Geflüchteten im Sommer 2015 keine Aussetzung der Dublin-Verordnung rechtfertigte. Wenn wir uns die damalige Situation vor Augen führen, lässt sich aus dem heutigen Urteil nur der Schluss ziehen, dass die Dublin-Verordnung abgeschafft werden muss. Wir dürfen nicht zulassen, dass einzelne Mitgliedsstaaten an den EU-Außengrenzen mit der Aufnahme von Geflüchteten alleingelassen werden. Wir müssen jetzt und vehement dafür eintreten, dass alle EU-Staaten an einem Strang ziehen.“

 
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 001007837 -

Die Jusos Dorsten auf Facebook

Die SPD Dorsten auf Facebook

Terminkalender

Alle Termine öffnen.

30.06.2018 Erneuerung des Arbeitsprogrammes der JUSOS Dorsten
Am Samstag, dem 30.06.2018, werden wir unser Arbeitsprogramm erneuern. Jeder der Lust hat ist herzlich dazu ei …

14.07.2018, 10:30 Uhr Feminismusforum + Sommerfest der NRWJusos
Jedes Jahr aufs neue findet in Oer-Erkenschwick das Feminismusforum der NRWJusos mit anschließendem Sommerfest sta …

Alle Termine

 

Counter

Besucher:1007838
Heute:5
Online:1